Nach der Ausbildungsphase der Schiffskapitäne und Maschinisten fährt die « Neuchâtel » kursmässig auf den 3 Seen und begeistert ihre Passagiere und die Anwohner in hohem Masse.

Anlässlich des ersten Wochenendes im Mai hat der Dampfer drei Einweihungsfahrten absolviert, u.a. mit den Delegierten der Bundesbehörden, den Kantonsbehörden und Gemeindebehörden, sowie Vertretern des Regionaltourismus Dreiseen-Land.

Das Anlaufen der verschiedenen Häfen von unterstützenden Orten der Drei-Seen hat jedesmal in enthusiastischer und festlicher Art und Weise die Verbundenheit mit dem wieder auferstandenen Halbsalondampfer gezeigt.

Wie bereits auf unserer Homepage ersichtlich, beginnt die Schifffahrtssaison 2014 der «Neuchâtel» am 24. Mai und empfängt die Passagiere zu einer verführerischen und interessanten Fahrt in die Anfänge des letzten Jahrhunderts.

TAGS: